Allgemein

Bewegung ist ein wichtiges Element in unserer Pädagogik.

Hierbei unterscheiden wir zwischen zwei Bewegungsangeboten:

  • gezielte Bewegungsangebote, wie unsere Turn- und Bewegungstage
  • alltägliche Bewegungsfreiräume,Spiel im Hof, Spaziergänge, Tobe-Ecke

 

Ein großer Teil der körperlichen und geistigen Entwicklung eines Kindes ist eng mit
der Bewegungsmöglichkeit verbunden.

Bild der Turnhalle

 

Die Kinder können durch Bewegung erfahren und erlernen:

  • Natürliche Möglichkeiten der Gleichgewichtsübung
  • Gefahren abschätzen
  • Konzentrationsförderung
  • Konditionstraining
  • Lernen und Einhalten von Regeln
  • Gezielte Förderung einzelner Bewegungsabläufe
  • Turnen mit verschiedenen Materialien
  • eigene Grenzen erfahren
  • Bewegungsspiele
  • Mut und Selbstvertrauen durch Erfolgserlebnisse
  • Vertrauen erleben
  • Spiel und Spaß mit Freunden
  • Förderung der Grobmotorik
  • sich etwas zutrauen lernen
  • Förderung der Körperwahrnehmung
  • Und vieles mehr…

 

Das Spiel draußen lehrt uns alles, was für das spätere Leben wichtig ist!

 

Bild vom Klettergrüst

Bild von der Matschanlage