Allgemein

Dazu gehören Backen, Kochen und natürlich das Essen. Einen besonderen Schwerpunkt sehen wir hierbei in unserem Frühstücksbuffet.

Bei uns bringen die Kinder nichts zum Frühstücken mit, denn alle Zutaten werden von uns besorgt und zubereitet.
In der Zeit von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr kann jedes Kind selbst entscheiden, wann und was es frühstücken möchte.

 

 

Und das lernt ein Kind dabei …:

  • den eigenen Hunger einzuschätzen
  • Handhabung von Besteck
  • Hilfsbereitschaft
  • Tischkultur und Essmanieren
  • verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln
  • Freude am gemeinsamen Essen
  • Einhalten von bestehenden Regeln
  • selbst zu entscheiden, wann und mit wem es essen möchte

 

Neben dem Frühstücksbuffet ist um 12:00 Uhr Zeit für das Mittagessen.
Bei uns haben alle Kinder die Möglichkeit, am Mittagstisch teilzunehmen.

 

Hier legen wir auf folgende Dinge Wert:

  • Zeit für das Essen
  • Gemeinsamer Beginn mit einem Lied oder Gebet
  • Zeit für Gespräche
  • Richtiger Umgang mit Geschirr und Besteck
  • Verantwortungsvoller Umgang mit dem Essen
  • Lernen und Einhalten von Tischregeln